Allgemeine Geschäftsbedingungen



Allgemeine Geschäftsbedingungen


Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Enerbalance VertriebsGesmbH.

Preise

Alle unsere Preise gelten ab Lager Enerbalance VertriebsGesmbH in Wien. Preisänderungen durch den Lieferanten Enerbalance bleiben in jedem Falle vorbehalten und können an den Käufer weitergegeben werden.

Lieferung

Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum der Firma Enerbalance VertriebsGesmbH.
Jede Übertragung des Gerätes an einen Dritten unter irgendeinem Titel (Weiterverkauf, Vermietung usw.) ist bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises nicht zulässig.

Garantie

Ort der Garantieerfüllung ist immer der Geschäftssitz in Wien. Die Garantieleistungen gelten für Arbeit und Ersatzteile. Die Garantieleistungen beschränken sich ausschließlich auf die Originalkomponenten, wie sie vom jeweiligen Hersteller ausgeliefert werden. Wenn nichts anders schriftlich vereinbart ist, gilt auf alle von der Enerbalance VertriebsGesmbH verkauften Produkte die vom jeweiligen Hersteller gewährte Garantie.

Enerbalance VertriebsGesmbH ist in folgenden Fällen von der Garantiepflicht befreit:

  -wenn Schäden aus unzulänglicher Pflege oder falscher Bedienung der Maschinen oder Geräte bestehen.
  -wenn es sich um einen Bedienungsfehler handelt.
  -wenn Änderungen, Eingriffe oder Reparaturen von einem von Enerbalance VertriebsGesmbH nicht ermächtigten Dritten vorgenommen wurden.
  -wenn Änderungen, Umbauten oder Einbauten von Zusatzkomponenten vorgenommen wurden.

Haftung

Weitergehende Rechtsansprüche als die unter Abschnitt "Garantie" genannten gibt es nicht. Es besteht keine Haftung für direkte oder indirekte, mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall der von Enerbalance VertriebsGesmbH gelieferten Waren ergeben.

Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten mit Enerbalance VertriebsGesmbH ist Wien.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist
beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an unsere auf der Bestellbestätigung angegebene Adresse.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie der Enerbalance VertriebsGesmbH entsprechenden Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Rücksendung der Ware ist an folgende Adresse zu richten:

Enerbalance Vertriebsges.m.b.H.
Neulinggasse 12
A-1030 Wien

Telefon +43-1-5031560-14
Telefax +43-1-5031560-22
E-Mail: office@enerbalance.at

Nicht paketversandfähige Sachen müssen bei der Enerbalance VertriebsGesmbH vorbei gebracht werden.

Besondere Hinweise

„Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben (z. B. durch Download etc.).”

Zurück
Startseite     AGB      Datenschutzerklärung      Widerrufsrecht      Versandkonditionen      Impressum